NORD|ERLESEN

Schmerzmittel ohne Rezept – Die unterschätzte Gefahr

Wenn der Schädel zu platzen droht, ist die Kopfschmerztablette oft Retter in der Not. In Deutschland ist der Kauf von Schmerzmitteln wie Aspirin, Paracetamol und Ibuprofen rezeptfrei möglich, Apotheker können lediglich beraten. Welche Gefahren birgt die Selbstmedikation? Wie viele Patienten kaufen unkritisch Medikamente wie Schmerzmittel? Und was müssen Eltern bei der Behandlung von Kopfschmerzen bei Kindern beachten? Wir haben Apotheker aus Bremerhaven, Zeven, Nordenham und dem Cuxland gefragt.

Symbolfoto Schmerzmittel Ibuprofen.

Symbolfoto Schmerzmittel Ibuprofen.

Foto: Arnd Hartmann


kreiszeitung-wesermarsch.de

Sie sind bereits Abonnent und möchten

Artikel kostenlos lesen? Dann klicken Sie hier.

kreiszeitung-wesermarsch.de

gratis0,00 €

  • Zugang zu insgesamt 5 Artikeln innerhalb von 14 Tagen
hier kostenlos registrieren

kreiszeitung-wesermarsch.de

1. Monat statt 9,90 €0,00 €

  • Zugang zu allen Artikeln
  • Online-Magazin NORD|ERLESEN inklusive
  • Monatlich kündbar
1. Monat für 0€* - hier bestellen

Alle Abo-Angebote finden Sie

hier.
Newsletter NEWSLETTER

Alle wichtigen Nachrichten und die interessantesten Ereignisse aus der Region täglich direkt in Ihr E-Mail-Postfach. Mit Empfehlung aus der Redaktion.

PASSEND ZUM ARTIKEL
zur Merkliste

NORD|ERLESEN

E10: Wieso wird es nicht getankt?
zur Merkliste

NORD|ERLESEN

Barfußschuhe: Fluch oder Segen bei Rückenschmerzen?
nach Oben