NORD|ERLESEN

Sandbostel erstrahlt in Regenbogenfarben

Bundesweit hat am 76. Jahrestag der Befreiung des Konzentrationslagers Auschwitz-Birkenau die Aktion #LichterGegenDunkelheit stattgefunden. Mit einer Lichtinstallation beteiligte sich daran auch die Gedenkstätte Lager Sandbostel. Die sieben noch erhaltenen Holzbaracken auf dem ehemaligen Lagergelände sind dazu in Regenbogenfarben illuminiert worden.

Die erhaltenen Holzbaracken auf dem Gelände der Sandbosteler Gedenkstätte wurden in Regenbogenfarben angestrahlt.

Die erhaltenen Holzbaracken auf dem Gelände der Sandbosteler Gedenkstätte wurden in Regenbogenfarben angestrahlt.

Foto: Steven Mahler

Kreis-Icon-Nordstern

kreiszeitung-wesermarsch.de

Sie sind bereits Abonnent und möchten

Artikel kostenlos lesen? Dann klicken Sie hier.

kreiszeitung-wesermarsch.de

gratis0,00 €

  • Zugang zu insgesamt 5 Artikeln innerhalb von 14 Tagen
hier kostenlos registrieren

kreiszeitung-wesermarsch.de

1. Monat statt 9,90 €0,00 €

  • Zugang zu allen Artikeln
  • Online-Magazin NORD|ERLESEN inklusive
  • Monatlich kündbar
1. Monat für 0€* - hier bestellen

Alle Abo-Angebote finden Sie

hier.
Newsletter NEWSLETTER

Alle wichtigen Nachrichten und die interessantesten Ereignisse aus der Region täglich direkt in Ihr E-Mail-Postfach. Mit Empfehlung aus der Redaktion.

PASSEND ZUM ARTIKEL
zur Merkliste

Bremerhaven

Wo darf man in Bremerhaven Obst pflücken?
zur Merkliste

Stadland

Dem Ziel treu geblieben: Fairer Handel auf lokaler Ebene
nach Oben