NORD|ERLESEN

Russische Stimmen: „Er macht das Richtige für sein Volk“

Alle Augen sind derzeit auf die Geschehnisse in der Ukraine gerichtet. Auf der ganzen Welt verurteilen Menschen Putins Handlungen und zeigen sich solidarisch gegenüber der Ukraine. Doch wie denken russische Mitbürger aus Bremerhaven über die Lage? NZ-Reporterin Regina Konradi, die Russisch spricht, fragte nach.

Der MIX-Markt in der Leherheider Wilhelm-Leuschner-Straße ist eine Anlaufstelle für aus Osteuropa - vor allem aus Russland - stammende Bremerhavener.

Der MIX-Markt in der Leherheider Wilhelm-Leuschner-Straße ist eine Anlaufstelle für aus Osteuropa - vor allem aus Russland - stammende Bremerhavener.

Foto: Lothar Scheschonka

Kreis-Icon-Nordstern

kreiszeitung-wesermarsch.de

Sie sind bereits Abonnent und möchten

Artikel kostenlos lesen? Dann klicken Sie hier.

kreiszeitung-wesermarsch.de

gratis0,00 €

  • Zugang zu insgesamt 5 Artikeln innerhalb von 14 Tagen
hier kostenlos registrieren

kreiszeitung-wesermarsch.de

1. Monat statt 9,90 €0,00 €

  • Zugang zu allen Artikeln
  • Online-Magazin NORD|ERLESEN inklusive
  • Monatlich kündbar
1. Monat für 0€* - hier bestellen

Alle Abo-Angebote finden Sie

hier.
Newsletter NEWSLETTER

Alle wichtigen Nachrichten und die interessantesten Ereignisse aus der Region täglich direkt in Ihr E-Mail-Postfach. Mit Empfehlung aus der Redaktion.

PASSEND ZUM ARTIKEL
zur Merkliste

NORD|ERLESEN

Millionen Mitarbeiter für 25.000 Kubikmeter Wasser
zur Merkliste

NORD|ERLESEN

Mit dem „Wasserdetektiv“ unterwegs im Kaiserhafen
nach Oben