NORD|ERLESEN

Neues Buch über Seenotrettung: Tobias Schlegl schildert Tragödie

Moderator und Notfallsanitäter Tobias Schlegl hat im Mai seine Jobs für eine Mission unterbrochen: geflüchtete Menschen im Mittelmeer vor dem Ertrinken retten. Wie er das erlebt hat, hat Schlegl nun in einem Buch veröffentlicht. Bangen, Hoffen und ein Ruf nach Veränderung.

Er ist Radio- und Fernsehmoderator, Reporter, Autor, Musiker – und Notfallsanitäter: Tobias Schlegl fordert von der Politik eine Kursänderung in der Seenotrettung.

Er ist Radio- und Fernsehmoderator, Reporter, Autor, Musiker – und Notfallsanitäter: Tobias Schlegl fordert von der Politik eine Kursänderung in der Seenotrettung.

Foto: Wendt/dpa

Kreis-Icon-Nordstern

kreiszeitung-wesermarsch.de

Sie sind bereits Abonnent und möchten

Artikel kostenlos lesen? Dann klicken Sie hier.

kreiszeitung-wesermarsch.de

gratis0,00 €

  • Zugang zu insgesamt 5 Artikeln innerhalb von 14 Tagen
hier kostenlos registrieren

kreiszeitung-wesermarsch.de

1. Monat statt 9,90 €0,00 €

  • Zugang zu allen Artikeln
  • Online-Magazin NORD|ERLESEN inklusive
  • Monatlich kündbar
1. Monat für 0€* - hier bestellen

Alle Abo-Angebote finden Sie

hier.
Newsletter NEWSLETTER

Alle wichtigen Nachrichten und die interessantesten Ereignisse aus der Region täglich direkt in Ihr E-Mail-Postfach. Mit Empfehlung aus der Redaktion.

PASSEND ZUM ARTIKEL
nach Oben