NORD|ERLESEN

Milchbauer aus Stinstedt baut Vogelfutter an

Christian Pülsch ist auf einem Bauernhof groß geworden. Mittlerweile hat er seinen eigenen Milchviehbetrieb in Stinstedt bei Lamstedt. Mit 180 Kühen. Er nennt sie Mitarbeiter. Auf seinem Land wächst Getreide – Gerste, Weizen, Roggen – und Mais. Futter für seine Mitarbeiter. Nun möchte der Landwirt Sonnenblumen, Nutzhanf, Mohn, Buchweizen und Lein pflanzen – Zutaten für feinstes Futter. Das ist allerdings für seine gefiederten Freunde – Wildvögel.

Kreis-Icon-Nordstern

kreiszeitung-wesermarsch.de

Sie sind bereits Abonnent und möchten

Artikel kostenlos lesen? Dann klicken Sie hier.

kreiszeitung-wesermarsch.de

gratis0,00 €

  • Zugang zu insgesamt 5 Artikeln innerhalb von 14 Tagen
hier kostenlos registrieren

kreiszeitung-wesermarsch.de

1. Monat statt 9,90 €0,00 €

  • Zugang zu allen Artikeln
  • Online-Magazin NORD|ERLESEN inklusive
  • Monatlich kündbar
1. Monat für 0€* - hier bestellen

Alle Abo-Angebote finden Sie

hier.
Newsletter NEWSLETTER

Alle wichtigen Nachrichten und die interessantesten Ereignisse aus der Region täglich direkt in Ihr E-Mail-Postfach. Mit Empfehlung aus der Redaktion.

PASSEND ZUM ARTIKEL
zur Merkliste

NORD|ERLESEN

Heizen mit Holz: Das muss man unbedingt wissen
zur Merkliste

NORD|ERLESEN

Ratgeber: Welches Brennholz ist das Beste?
nach Oben