NORD|ERLESEN

Marine baut neue Unterkunft an der Geeste

Die Bundeswehr schafft für die Marineoperationsschule neuen Wohnraum für Soldaten. Dafür sollen an der Geeste zwei alte Kasernen-Gebäude abgerissen werden und eine neue Unterkunft entstehen. Eine geplante Fahrradstraße muss deswegen zurückgestellt werden.

Zwei alte Kasernengebäude.

Blick auf die zwei ehemaligen Kasernen-Gebäude. Sie sollen künftig weichen und Platz machen für eine moderne Unterkunft.

Foto: Arnd Hartmann

Kreis-Icon-Nordstern

kreiszeitung-wesermarsch.de

Sie sind bereits Abonnent und möchten

Artikel kostenlos lesen? Dann klicken Sie hier.

kreiszeitung-wesermarsch.de

gratis0,00 €

  • Zugang zu insgesamt 5 Artikeln innerhalb von 14 Tagen
hier kostenlos registrieren

kreiszeitung-wesermarsch.de

1. Monat statt 9,90 €0,00 €

  • Zugang zu allen Artikeln
  • Online-Magazin NORD|ERLESEN inklusive
  • Monatlich kündbar
1. Monat für 0€* - hier bestellen

Alle Abo-Angebote finden Sie

hier.
Newsletter NEWSLETTER

Alle wichtigen Nachrichten und die interessantesten Ereignisse aus der Region täglich direkt in Ihr E-Mail-Postfach. Mit Empfehlung aus der Redaktion.

PASSEND ZUM ARTIKEL
nach Oben