NORD|ERLESEN

Lockdown wird verlängert und verschärft

Bund und Länder beraten ab 14 Uhr über die weiteren Maßnahmen gegen die Pandemie. Eine Verlängerung des Lockdowns bis 14. Februar ist sehr wahrscheinlich. Bei Homeoffice und Kontakten soll nachgeschärft werden. Experten warnen vor neuen Varianten des Coronavirus.

Der verlängerte Lockdown bis in den Februar hinein gilt als beschlossen. Doch was erwartet uns noch?

Der verlängerte Lockdown bis in den Februar hinein gilt als beschlossen. Doch was erwartet uns noch?

Foto: picture alliance/dpa

Kreis-Icon-Nordstern

kreiszeitung-wesermarsch.de

Sie sind bereits Abonnent und möchten

Artikel kostenlos lesen? Dann klicken Sie hier.

kreiszeitung-wesermarsch.de

gratis0,00 €

  • Zugang zu insgesamt 5 Artikeln innerhalb von 14 Tagen
hier kostenlos registrieren

kreiszeitung-wesermarsch.de

1. Monat statt 9,90 €0,00 €

  • Zugang zu allen Artikeln
  • Online-Magazin NORD|ERLESEN inklusive
  • Monatlich kündbar
1. Monat für 0€* - hier bestellen

Alle Abo-Angebote finden Sie

hier.
Newsletter NEWSLETTER

Alle wichtigen Nachrichten und die interessantesten Ereignisse aus der Region täglich direkt in Ihr E-Mail-Postfach. Mit Empfehlung aus der Redaktion.

PASSEND ZUM ARTIKEL
zur Merkliste

Politik

Massive Polizeipräsenz verhindert neue Proteste in China
zur Merkliste

Niedersachsen & Bremen

AfD-Fraktion fordert Ende der Maskenpflicht
zur Merkliste

Nordenham

Neue Impftermine in der Wesermarsch
nach Oben