NORD|ERLESEN

Land Bremen verfehlt seine Klimaziele deutlich

Wenn Politiker zugeben, dass sie die Zahlen nicht mehr schönreden können, dann muss es wirklich schlecht aussehen. Mit Philipp Bruck war es auch noch ein Grüner, der am Mittwoch vor den Zahlen der CO2-Bilanz die Waffen streckte. Im Vergleich zu 1990 sollte der Kohlendioxid-Austoß im Land Bremen bis 2020 eigentlich um 40 Prozent abgesenkt werden, tatsächlich sind es nur 21,6 Prozent, Stand 2019. Bemerkenswert: Bei der CO2-Bilanz steht Bremerhaven besser da als die Stadt Bremen.

Bei der CO2-Bilanz des Landes Bremen sind die Ziele weit verfehlt worden. Allerdings sehen die Werte für Bremerhaven etwas besser aus als für Bremen.

Bei der CO2-Bilanz des Landes Bremen sind die Ziele weit verfehlt worden. Allerdings sehen die Werte für Bremerhaven etwas besser aus als für Bremen.

Foto: picture alliance / Frank Rumpenhorst/dpa

Kreis-Icon-Kompass

kreiszeitung-wesermarsch.de

Sie sind bereits Abonnent und möchten

Artikel kostenlos lesen? Dann klicken Sie hier.

kreiszeitung-wesermarsch.de

gratis0,00 €

  • Zugang zu insgesamt 5 Artikeln innerhalb von 14 Tagen
hier kostenlos registrieren

kreiszeitung-wesermarsch.de

1. Monat statt 9,90 €0,00 €

  • Zugang zu allen Artikeln
  • Online-Magazin NORD|ERLESEN inklusive
  • Monatlich kündbar
1. Monat für 0€* - hier bestellen

Alle Abo-Angebote finden Sie

hier.
Newsletter NEWSLETTER

Alle wichtigen Nachrichten und die interessantesten Ereignisse aus der Region täglich direkt in Ihr E-Mail-Postfach. Mit Empfehlung aus der Redaktion.

PASSEND ZUM ARTIKEL
zur Merkliste

Bremerhaven

In der Kostenfalle: Kliniken drohen Millionen-Verluste
nach Oben