NORD|ERLESEN

Kreuzung in Burhave: Bürgermeister drängt auf Ausbau

„Wir sind wieder im Gespräch“, sagt Bürgermeister Axel Linneweber. Er habe die Hoffnung noch nicht aufgegeben, dass die Niedersächsische Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr einem Ausbau der Kreuzung von Strandallee (K 181) und Burhaver Straße (L 860) in der Burhaver Ortsmitte doch noch zustimmt.

Butjadinger Straße/Strandallee: Hier staut sich im Sommer oft der Verkehr.

Butjadinger Straße/Strandallee: Hier staut sich im Sommer oft der Verkehr.

Foto: Timmermann

Kreis-Icon-Nordstern

kreiszeitung-wesermarsch.de

Sie sind bereits Abonnent und möchten

Artikel kostenlos lesen? Dann klicken Sie hier.

kreiszeitung-wesermarsch.de

gratis0,00 €

  • Zugang zu insgesamt 5 Artikeln innerhalb von 14 Tagen
hier kostenlos registrieren

kreiszeitung-wesermarsch.de

1. Monat statt 9,90 €0,00 €

  • Zugang zu allen Artikeln
  • Online-Magazin NORD|ERLESEN inklusive
  • Monatlich kündbar
1. Monat für 0€* - hier bestellen

Alle Abo-Angebote finden Sie

hier.
Newsletter NEWSLETTER

Alle wichtigen Nachrichten und die interessantesten Ereignisse aus der Region täglich direkt in Ihr E-Mail-Postfach. Mit Empfehlung aus der Redaktion.

PASSEND ZUM ARTIKEL
zur Merkliste

NORD|ERLESEN

E10: Wieso wird es nicht getankt?
zur Merkliste

NORD|ERLESEN

Und wieder kracht es in tückischer Rhader Unfallkurve
nach Oben