NORD|ERLESEN

Seesterne statt Dating-App: Krabbenfischer Sven sucht die Liebe

Sven de Grots Leben ist die See. Seit vier Jahren arbeitet der gebürtige Ostfriese für einen Wremer Kutterfischer als Decksmann. Krabben kochen, Netze flicken, Maschinen kontrollieren – das ist seine Welt. Auf 24 Stunden Seefahrt folgt eine Erholungspause an Land, dann geht es wieder raus. Weil die Zeit zwischen den Fahrten oft kurz ist und immer wieder unzählige kleine Seesterne zwischen den Nordseegarnelen im Netz landen, hat der Krabbenfischer ein Hobby daraus gemacht. Ein Steckenpferd mit Hintergedanken.

Dieses Pappschild am Wremer Kutterhafen sorgt für viel Aufmerksamkeit. Sven de Grot, Decksmann auf einem Kutter, hat es aufgestellt.

Dieses Pappschild am Wremer Kutterhafen sorgt für viel Aufmerksamkeit. Sven de Grot, Decksmann auf einem Kutter, hat es aufgestellt.

Foto: Heike Leuschner

Kreis-Icon-Nordstern

kreiszeitung-wesermarsch.de

Sie sind bereits Abonnent und möchten

Artikel kostenlos lesen? Dann klicken Sie hier.

kreiszeitung-wesermarsch.de

gratis0,00 €

  • Zugang zu insgesamt 5 Artikeln innerhalb von 14 Tagen
hier kostenlos registrieren

kreiszeitung-wesermarsch.de

1. Monat statt 9,90 €0,00 €

  • Zugang zu allen Artikeln
  • Online-Magazin NORD|ERLESEN inklusive
  • Monatlich kündbar
1. Monat für 0€* - hier bestellen

Alle Abo-Angebote finden Sie

hier.
Newsletter NEWSLETTER

Alle wichtigen Nachrichten und die interessantesten Ereignisse aus der Region täglich direkt in Ihr E-Mail-Postfach. Mit Empfehlung aus der Redaktion.

PASSEND ZUM ARTIKEL
zur Merkliste

Wurster Nordseeküste

Aeronauticum: Wechsel an der Museumsspitze
nach Oben