NORD|ERLESEN

Jeder Schritt zählt: Bewegung ist die beste Medizin

Der menschliche Körper ist auf das Leben in der freien Natur ausgelegt – und damit auf (ständige) Bewegung und einen aktiv gestalteten Alltag. Die Realität sieht heutzutage jedoch oft gänzlich anders aus. Vor allem die Büro-Arbeit lässt grüßen. Sieben bis neun Stunden – so viel sitzen die Deutschen im Durchschnitt täglich. Dabei sind der Mangel an Bewegung und die einseitige Haltung ein Risiko für körperliche und geistige Gesundheit.

Bewegung ist das A und O für einen gesunden Körper. Dabei gilt der Grundsatz: Jeder Schritt zählt. Erst danach sind Faktoren wie Art und Dauer der Betätigung entscheidend.

Bewegung ist das A und O für einen gesunden Körper. Dabei gilt der Grundsatz: Jeder Schritt zählt. Erst danach sind Faktoren wie Art und Dauer der Betätigung entscheidend.

Foto: picture alliance / dpa


kreiszeitung-wesermarsch.de

Sie sind bereits Abonnent und möchten

Artikel kostenlos lesen? Dann klicken Sie hier.

kreiszeitung-wesermarsch.de

gratis0,00 €

  • Zugang zu insgesamt 5 Artikeln innerhalb von 14 Tagen
hier kostenlos registrieren

kreiszeitung-wesermarsch.de

1. Monat statt 9,90 €0,00 €

  • Zugang zu allen Artikeln
  • Online-Magazin NORD|ERLESEN inklusive
  • Monatlich kündbar
1. Monat für 0€* - hier bestellen

Alle Abo-Angebote finden Sie

hier.
Newsletter NEWSLETTER

Alle wichtigen Nachrichten und die interessantesten Ereignisse aus der Region täglich direkt in Ihr E-Mail-Postfach. Mit Empfehlung aus der Redaktion.

PASSEND ZUM ARTIKEL
zur Merkliste

NORD|ERLESEN

Barfußschuhe: Fluch oder Segen bei Rückenschmerzen?
nach Oben