NORD|ERLESEN

Inline-Skating: Unsere Redakteurin wagt den Selbstversuch

Es ist der bisher heißeste Tag des Jahres. Der neue Sportpark in Loxstedt liegt im gleißenden Sonnenlicht. Ich schleppe meine Tasche mit den Inlinern und meinen Fahrradhelm zur Skateanlage. Auf dem schwarzen Belag drehen Gerlind und Antonia Baum schon ein paar lockere Runden. Ob ich das auch noch kann? Mein letztes Mal ist bestimmt zehn Jahre her – heute mache ich einen Technik-Crashkurs. Der Name ist hoffentlich nicht Programm.

NZ-Sportredakteurin Ute Schröder lässt sich von Gerlind Baum vom TV Loxstedt die Kunst des Inline-Skating erklären.

NZ-Sportredakteurin Ute Schröder lässt sich von Gerlind Baum vom TV Loxstedt die Kunst des Inline-Skating erklären.

Foto: Arnd Hartmann


kreiszeitung-wesermarsch.de

Sie sind bereits Abonnent und möchten

Artikel kostenlos lesen? Dann klicken Sie hier.

kreiszeitung-wesermarsch.de

gratis0,00 €

  • Zugang zu insgesamt 5 Artikeln innerhalb von 14 Tagen
hier kostenlos registrieren

kreiszeitung-wesermarsch.de

1. Monat statt 9,90 €0,00 €

  • Zugang zu allen Artikeln
  • Online-Magazin NORD|ERLESEN inklusive
  • Monatlich kündbar
1. Monat für 0€* - hier bestellen

Alle Abo-Angebote finden Sie

hier.
Newsletter NEWSLETTER

Alle wichtigen Nachrichten und die interessantesten Ereignisse aus der Region täglich direkt in Ihr E-Mail-Postfach. Mit Empfehlung aus der Redaktion.

PASSEND ZUM ARTIKEL
zur Merkliste

NORD|ERLESEN

Barfußschuhe: Fluch oder Segen bei Rückenschmerzen?
nach Oben