NORD|ERLESEN

Warum dieser Bremerhavenerin das Ehrenamt besonders fehlt

Sie gäbe lieber ihr Studium in Oldenburg auf, als ihre Ehrenämter in Bremerhaven. Die junge Frau im geblümten Kleid mit der großen Brille auf der Nase schiebt ein „Leider“ nach und lacht. Sarah Käthe Ackermann ist es ernst mit ihrem ehrenamtlichen Engagement. Nichts scheint die 23-Jährige auf der Überholspur ausbremsen zu können – und dann kam Corona.

Sarah Käthe Ackermann in der Kreativwerkstatt der NORDSEE-ZEITUNG.

Sarah Käthe Ackermann in der Kreativwerkstatt der NORDSEE-ZEITUNG.

Foto: Lothar Scheschonka

Kreis-Icon-Nordstern

kreiszeitung-wesermarsch.de

Sie sind bereits Abonnent und möchten

Artikel kostenlos lesen? Dann klicken Sie hier.

kreiszeitung-wesermarsch.de

1. Monat statt 9,90 €0,00 €

  • Zugang zu allen Artikeln
  • Online-Magazin NORD|ERLESEN inklusive
  • Monatlich kündbar
1. Monat für 0€* - hier bestellen

Alle Abo-Angebote finden Sie

hier.
Newsletter NEWSLETTER

Alle wichtigen Nachrichten und die interessantesten Ereignisse aus der Region täglich direkt in Ihr E-Mail-Postfach. Mit Empfehlung aus der Redaktion.

PASSEND ZUM ARTIKEL
zur Merkliste

NORD|ERLESEN

Die Energiekrise macht auch vor dem Tod nicht Halt
nach Oben