NORD|ERLESEN

Hilfe für BLG aus dem Bremen-Fonds?

Die Nachricht, dass die BLG Verluste in Höhe von 120 Millionen Euro verkraften muss, hat viele schockiert. Vom Sanierungsfall ist hinter den Kulissen die Rede. Der Senat ist nun aber offensichtlich bereit, die BLG zu unterstützen. Angeblich wird ein Zuschuss aus dem Bremen-Fonds für coronabedingte Ausfälle geprüft. Für den Senat ist die BLG systemrelevant, heißt es.

Um über 70 Prozent schrumpfte der Umschlag coronabedingt im vergangenen Jahr am BLG Autoterminal. Inzwischen ist klar: Das Unternehmen hat hohe Verluste erwirtschaftet. Der Senat prüft, die BLG zu unterstützen. Foto: Scheer

Um über 70 Prozent schrumpfte der Umschlag coronabedingt im vergangenen Jahr am BLG Autoterminal. Inzwischen ist klar: Das Unternehmen hat hohe Verluste erwirtschaftet. Der Senat prüft, die BLG zu unterstützen. Foto: Scheer

Foto: Scheer

Kreis-Icon-Nordstern

kreiszeitung-wesermarsch.de

Sie sind bereits Abonnent und möchten

Artikel kostenlos lesen? Dann klicken Sie hier.

kreiszeitung-wesermarsch.de

gratis0,00 €

  • Zugang zu insgesamt 5 Artikeln innerhalb von 14 Tagen
hier kostenlos registrieren

kreiszeitung-wesermarsch.de

1. Monat statt 9,90 €0,00 €

  • Zugang zu allen Artikeln
  • Online-Magazin NORD|ERLESEN inklusive
  • Monatlich kündbar
1. Monat für 0€* - hier bestellen

Alle Abo-Angebote finden Sie

hier.
Newsletter NEWSLETTER

Alle wichtigen Nachrichten und die interessantesten Ereignisse aus der Region täglich direkt in Ihr E-Mail-Postfach. Mit Empfehlung aus der Redaktion.

PASSEND ZUM ARTIKEL
zur Merkliste

Bremerhaven

Raffinierte Cyberattacke auf die Handelskammer
zur Merkliste

Bremerhaven

Warum dieser Autofrachter technisch etwas ganz Besonderes ist
nach Oben