NORD|ERLESEN

Helgoland: Saisonstart mit Katamaran verschoben

Der Passagierkatamaran „Halunder Jet“ von Hamburg über Cuxhaven nach Helgoland fährt aufgrund der Covid-19-Pandemie bis einschließlich 11. April nicht. Der Saisonbeginn verschiebt sich entsprechend, teilte die Reederei FRS Helgoline jetzt mit. Die Reederei Cassen Eils in Cuxhaven fährt zurzeit als Versorgungsschiff und befördert ausschließlich berechtigte Personen auf die Insel. Grund ist eine aktuelle Verfügung des Landes Schleswig-Holstein.

Der „Halunder Jet“ fährt zurzeit die Insel Helgoland wegen der Corona-Pandemie nicht an.

Der „Halunder Jet“ fährt zurzeit die Insel Helgoland wegen der Corona-Pandemie nicht an.

Foto: Eckhardt

Kreis-Icon-Nordstern

kreiszeitung-wesermarsch.de

Sie sind bereits Abonnent und möchten

Artikel kostenlos lesen? Dann klicken Sie hier.

kreiszeitung-wesermarsch.de

gratis0,00 €

  • Zugang zu insgesamt 5 Artikeln innerhalb von 14 Tagen
hier kostenlos registrieren

kreiszeitung-wesermarsch.de

1. Monat statt 9,90 €0,00 €

  • Zugang zu allen Artikeln
  • Online-Magazin NORD|ERLESEN inklusive
  • Monatlich kündbar
1. Monat für 0€* - hier bestellen

Alle Abo-Angebote finden Sie

hier.
Newsletter NEWSLETTER

Alle wichtigen Nachrichten und die interessantesten Ereignisse aus der Region täglich direkt in Ihr E-Mail-Postfach. Mit Empfehlung aus der Redaktion.

PASSEND ZUM ARTIKEL
zur Merkliste

NORD|ERLESEN

Heizen mit Holz: Das muss man unbedingt wissen
zur Merkliste

NORD|ERLESEN

Ratgeber: Welches Brennholz ist das Beste?
nach Oben