NORD|ERLESEN

Fußball-Bundesliga: Die erste Gelbe Karte und Hannes Linßen

Heute vor 50 Jahren begann das Bundesliga-Zeitalter der „Gelben Gefahr“: Am 22. Januar 1971 wurde erstmals in der höchsten deutschen Fußballklasse ein Spieler mit der Gelben Karte verwarnt. Vorgeschichte, Geschichte und Geschichten zu einem Schiedsrichter-Instrument, das in den allgemeinen Sprachgebrauch als Synonym für eine Warnung eingegangen ist.

Eine Gelbe Karte beim Fußball.

Die Gelbe Karte beim Fußball - ein Synonym für eine Warnung.

Foto: Stuart Franklin/dpa/Getty Images Europe/Pool

Kreis-Icon-Nordstern

kreiszeitung-wesermarsch.de

Sie sind bereits Abonnent und möchten

Artikel kostenlos lesen? Dann klicken Sie hier.

kreiszeitung-wesermarsch.de

gratis0,00 €

  • Zugang zu insgesamt 5 Artikeln innerhalb von 14 Tagen
hier kostenlos registrieren

kreiszeitung-wesermarsch.de

1. Monat statt 9,90 €0,00 €

  • Zugang zu allen Artikeln
  • Online-Magazin NORD|ERLESEN inklusive
  • Monatlich kündbar
1. Monat für 0€* - hier bestellen

Alle Abo-Angebote finden Sie

hier.
Newsletter NEWSLETTER

Alle wichtigen Nachrichten und die interessantesten Ereignisse aus der Region täglich direkt in Ihr E-Mail-Postfach. Mit Empfehlung aus der Redaktion.

PASSEND ZUM ARTIKEL
zur Merkliste

NORD|ERLESEN

Elsdorferin verpasst Bronzemedaille um Haaresbreite
zur Merkliste

NORD|ERLESEN

Pinguins-Podcast #83: Fragen über Fragen
nach Oben