NORD|ERLESEN

Er taucht ab in die Filmwelt

Mit Sörensens Thema kennt Oliver Coordes sich bestens aus. Der Surheider ist heute Abend im ARD-Krimi mit Bjarne Mädel zu sehen, nicht länger als eine halbe Minute vielleicht, aber das ist schon viel für einen Statisten. Die Leidenschaft, in Spielfilmen mitzuwirken, aber hat ihn schon seit Jahren gepackt.

Oliver Coordes (links) mit Hauptdarsteller und Regisseur Bjarne Mädel. Vor beinahe einem Jahr standen sie zusammen vor der Kamera.

Oliver Coordes (links) mit Hauptdarsteller und Regisseur Bjarne Mädel. Vor beinahe einem Jahr standen sie zusammen vor der Kamera.

Foto: privat

Kreis-Icon-Nordstern

kreiszeitung-wesermarsch.de

Sie sind bereits Abonnent und möchten

Artikel kostenlos lesen? Dann klicken Sie hier.

kreiszeitung-wesermarsch.de

gratis0,00 €

  • Zugang zu insgesamt 5 Artikeln innerhalb von 14 Tagen
hier kostenlos registrieren

kreiszeitung-wesermarsch.de

1. Monat statt 9,90 €0,00 €

  • Zugang zu allen Artikeln
  • Online-Magazin NORD|ERLESEN inklusive
  • Monatlich kündbar
1. Monat für 0€* - hier bestellen

Alle Abo-Angebote finden Sie

hier.
Newsletter NEWSLETTER

Alle wichtigen Nachrichten und die interessantesten Ereignisse aus der Region täglich direkt in Ihr E-Mail-Postfach. Mit Empfehlung aus der Redaktion.

PASSEND ZUM ARTIKEL
zur Merkliste

Panorama

„Irland-Krimi“ mit Desirée Nosbusch im Ersten
nach Oben