NORD|ERLESEN

Endlich wieder Livemusik: Volle Kneipen in der „Alten Bürger“

Der Rolling Stones-Klassiker „This could be the last time“ klang bei der Langen Bandnacht aus dem Moskito in der Schleusenstraße. Drinnen herrschte wie in allen teilnehmenden Locations im Quartier „Alte Bürger“ dichtes Gedränge. Hier jedoch gefühlt ein wenig mehr, denn niemand wollte den angekündigt finalen Gig der in Ehren ergrauten Formation „George B. and the Bees“ verpassen.

"Sharon & Normel" traten bei der „Langen Bandnacht“ im Rüssel auf.

"Sharon & Normel" traten bei der „Langen Bandnacht“ im Rüssel auf.

Foto: MASORAT-f

Kreis-Icon-Nordstern

kreiszeitung-wesermarsch.de

Sie sind bereits Abonnent und möchten

Artikel kostenlos lesen? Dann klicken Sie hier.

kreiszeitung-wesermarsch.de

1. Monat statt 9,90 €0,00 €

  • Zugang zu allen Artikeln
  • Online-Magazin NORD|ERLESEN inklusive
  • Monatlich kündbar
1. Monat für 0€* - hier bestellen

Alle Abo-Angebote finden Sie

hier.
Newsletter NEWSLETTER

Alle wichtigen Nachrichten und die interessantesten Ereignisse aus der Region täglich direkt in Ihr E-Mail-Postfach. Mit Empfehlung aus der Redaktion.

PASSEND ZUM ARTIKEL
zur Merkliste

NORD|ERLESEN

Die Energiekrise macht auch vor dem Tod nicht Halt
nach Oben