NORD|ERLESEN

Eltern entscheiden weiter über Schulbesuch

Gegenüber der ersten Schulwoche nach den Weihnachtsferien wird sich auch bis Ende Januar an den Regelungen für die Schulen in Bremerhaven kaum etwas ändern: Schuldezernent Michael Frost (parteilos) gab am Donnerstag bekannt, dass die Oberstufen und Abschlussklassen ab kommender Woche in den Wechselunterricht gehen und Schüler mit besonderem Förderbedarf gezielt auf Präsenzangebote angesprochen werden sollen. Ansonsten bleibt alles beim Alten – vor allem bei Frosts Appell an die Eltern, die Schüler möglichst im Homeschooling zu lassen.

Präsenzunterricht oder Homeschooling? Auch ab der kommenden Woche entscheiden darüber in Bremerhaven die Eltern.

Präsenzunterricht oder Homeschooling? Auch ab der kommenden Woche entscheiden darüber in Bremerhaven die Eltern.

Foto: Arnd Hartmann

Kreis-Icon-Nordstern

kreiszeitung-wesermarsch.de

Sie sind bereits Abonnent und möchten

Artikel kostenlos lesen? Dann klicken Sie hier.

kreiszeitung-wesermarsch.de

gratis0,00 €

  • Zugang zu insgesamt 5 Artikeln innerhalb von 14 Tagen
hier kostenlos registrieren

kreiszeitung-wesermarsch.de

1. Monat statt 9,90 €0,00 €

  • Zugang zu allen Artikeln
  • Online-Magazin NORD|ERLESEN inklusive
  • Monatlich kündbar
1. Monat für 0€* - hier bestellen

Alle Abo-Angebote finden Sie

hier.
Newsletter NEWSLETTER

Alle wichtigen Nachrichten und die interessantesten Ereignisse aus der Region täglich direkt in Ihr E-Mail-Postfach. Mit Empfehlung aus der Redaktion.

PASSEND ZUM ARTIKEL
zur Merkliste

Panorama

174.112 Corona-Neuinfektionen - Inzidenz bei 577,5
zur Merkliste

Wirtschaft

Biontech expandiert nach Australien
nach Oben