NORD|ERLESEN

Eine Winterkur für Cuxhavens Strandkörbe

Gerd Krasselt ist seit mehr als 50 Jahren Strandkorbverleiher. 500 von seinen gelben Sitzgelegenheiten stehen in Cuxhaven-Döse am Strand. Wenn die Saison vorbei ist, dann räumt er den Strand ab und seine Körbe ein. Sie gehen ins Lager. Wenn sie denn in Ordnung sind. Alle anderen wandern in die Werkstatt, wo sie repariert werden.

Im Sommer stehen sie am Strand, im Winter müssen sie ins Lager: Der Strandkorb gehört zur Nordsee wie Möwen und Watt.

Im Sommer stehen sie am Strand, im Winter müssen sie ins Lager: Der Strandkorb gehört zur Nordsee wie Möwen und Watt.

Foto: Arnd Hartmann

Kreis-Icon-Nordstern

kreiszeitung-wesermarsch.de

Sie sind bereits Abonnent und möchten

Artikel kostenlos lesen? Dann klicken Sie hier.

kreiszeitung-wesermarsch.de

gratis0,00 €

  • Zugang zu insgesamt 5 Artikeln innerhalb von 14 Tagen
hier kostenlos registrieren

kreiszeitung-wesermarsch.de

1. Monat statt 9,90 €0,00 €

  • Zugang zu allen Artikeln
  • Online-Magazin NORD|ERLESEN inklusive
  • Monatlich kündbar
1. Monat für 0€* - hier bestellen

Alle Abo-Angebote finden Sie

hier.
Newsletter NEWSLETTER

Alle wichtigen Nachrichten und die interessantesten Ereignisse aus der Region täglich direkt in Ihr E-Mail-Postfach. Mit Empfehlung aus der Redaktion.

PASSEND ZUM ARTIKEL
zur Merkliste

NORD|ERLESEN

Heizen mit Holz: Das muss man unbedingt wissen
zur Merkliste

NORD|ERLESEN

Ratgeber: Welches Brennholz ist das Beste?
nach Oben