NORD|ERLESEN

Kampf gegen Schmuggel: Wo ist auf diesem Bild Kokain versteckt?

Was er an diesem Tag entdecken wird, weiß Frank Wrona noch nicht. Doch wenn der Zollbeamte von einem der größten Verbrechen erzählen soll, die dank eines Container-Röntgengeräts aufgeflogen sind, dann fällt ihm sofort das Bild von einem Stapel Gipskartonplatten ein. 1,1 Tonnen Kokain waren dahinter versteckt, einer der größten Drogenfunde im Hafen.

Ein Scannerbild.

Was so harmlos daherkommt, hat es in sich. Ein Gipskarton-Stapel im Container sieht anders aus. Deshalb wurde der Container vom Zoll geöffnet. Einer der größten Drogen-Transporte via Bremerhavens flog auf.

Foto: Lothar Scheschonka

Kreis-Icon-Nordstern

kreiszeitung-wesermarsch.de

Sie sind bereits Abonnent und möchten

Artikel kostenlos lesen? Dann klicken Sie hier.

kreiszeitung-wesermarsch.de

gratis0,00 €

  • Zugang zu insgesamt 5 Artikeln innerhalb von 14 Tagen
hier kostenlos registrieren

kreiszeitung-wesermarsch.de

1. Monat statt 9,90 €0,00 €

  • Zugang zu allen Artikeln
  • Online-Magazin NORD|ERLESEN inklusive
  • Monatlich kündbar
1. Monat für 0€* - hier bestellen

Alle Abo-Angebote finden Sie

hier.
Newsletter NEWSLETTER

Alle wichtigen Nachrichten und die interessantesten Ereignisse aus der Region täglich direkt in Ihr E-Mail-Postfach. Mit Empfehlung aus der Redaktion.

PASSEND ZUM ARTIKEL
nach Oben