NORD|ERLESEN

Der besorgte Blick von oben auf unseren Planeten

Von weit oben sieht die Erde fast immer faszinierend aus: Noch bis zum 8. Juli gibt die Fotoausstellung „Mind the Earth“ des dänischen Stadtplaners und Künstlers Kasper Brejnholt Bak im Klimahaus einen beeindruckenden „Blick von oben“ auf unseren Planeten frei. Die Bilder zeigen jedoch nicht nur die schönen Seiten unseres Planeten, sondern machen auch die Ausmaße der Umweltzerstörung deutlich.

Die Insel Insel Palau Pramuka.

Viele Inseln sind durch steigende Wasserstände und allgemeine Verschärfung der Wettersysteme bedroht, denn der Meeresspiegel ist bereits um 25 bis 30 Zentimeter gestiegen. Kasper Brejnholt Bak hat seine Aufmerksamkeit der Insel Palau Pramuka in Indonesien gewidmet.

Foto: pr

Die Ausstellung „Mind the Earth“ besteht aus großflächigen Satellitenbildern aus ganz unterschiedlichen Teilen der Erde und eröffnet ganz besondere Blickwinkel. Denn die Bilder machen deutlich, vor welchen globalen Herausforderungen unser Planet angesichts des fortschreitenden Klimawandels steht.

kreiszeitung-wesermarsch.de

Sie sind bereits Abonnent und möchten

Artikel kostenlos lesen? Dann klicken Sie hier.

kreiszeitung-wesermarsch.de

gratis0,00 €

  • Zugang zu insgesamt 5 Artikeln innerhalb von 14 Tagen
hier kostenlos registrieren

kreiszeitung-wesermarsch.de

1. Monat statt 9,90 €0,00 €

  • Zugang zu allen Artikeln
  • Online-Magazin NORD|ERLESEN inklusive
  • Monatlich kündbar
1. Monat für 0€* - hier bestellen

Alle Abo-Angebote finden Sie

hier.
Newsletter NEWSLETTER

Alle wichtigen Nachrichten und die interessantesten Ereignisse aus der Region täglich direkt in Ihr E-Mail-Postfach. Mit Empfehlung aus der Redaktion.

PASSEND ZUM ARTIKEL
nach Oben