NORD|ERLESEN

Der Wremer Kutterhafen bekommt eine Strandbar

Das „Siebhaus“ und die Imbisswagen sind Kult am Wremer Kutterhafen. Im kommenden Frühjahr soll die gastronomische Vielfalt um einen Aspekt erweitert werden. Die Wremer Zuckerbäcker von „Cookies & Brownies“, Michaela und John Reinhardt, wollen zusammen mit Sohn Leonard südlich des Kutterhafens ein maritimes Restaurant aus Seefrachtcontainern mit regional-kreativer Bistro-Küche und gelegentlichem Kulturprogramm eröffnen.

Michaela und John Reinhardt stehen im Kutterhafen von Wremen.

Michaela und John Reinhardt haben Lust auf Neues: Am Kutterhafen von Wremen will das Paar im kommenden Frühjahr ein Strandlokal eröffnen.

Foto: Heike Leuschner

Kreis-Icon-Nordstern

kreiszeitung-wesermarsch.de

Sie sind bereits Abonnent und möchten

Artikel kostenlos lesen? Dann klicken Sie hier.

kreiszeitung-wesermarsch.de

gratis0,00 €

  • Zugang zu insgesamt 5 Artikeln innerhalb von 14 Tagen
hier kostenlos registrieren

kreiszeitung-wesermarsch.de

1. Monat statt 9,90 €0,00 €

  • Zugang zu allen Artikeln
  • Online-Magazin NORD|ERLESEN inklusive
  • Monatlich kündbar
1. Monat für 0€* - hier bestellen

Alle Abo-Angebote finden Sie

hier.
Newsletter NEWSLETTER

Alle wichtigen Nachrichten und die interessantesten Ereignisse aus der Region täglich direkt in Ihr E-Mail-Postfach. Mit Empfehlung aus der Redaktion.

PASSEND ZUM ARTIKEL
zur Merkliste

Nordenham

So sorgt Nordenham für mehr Krippenplätze
nach Oben