NORD|ERLESEN

Der Inline-Pionier aus Bremerhaven

Mit 4000 Menschen auf Rollen durch Bremerhaven bei Nacht, per Reisebus zum Skaten nach Paris oder an den Bodensee, Techniktraining in der Stadthalle – der Inlineskate-Trend brachte um die Jahrtausendwende in der Seestadt und im Cuxland einiges ins Rollen. Immer vorne mit dabei: Joachim Haack. „Irgendwann war die Luft raus“, sagt der Bremerhavener. Was hat den Trendsport ausgebremst?

Joachim Haack und seine Inline Skates am Weserdeich beim Imsumer Ochsenturm.

Joachim Haack und seine Inline Skates am Weserdeich beim Imsumer Ochsenturm.

Foto: Lothar Scheschonka


kreiszeitung-wesermarsch.de

Sie sind bereits Abonnent und möchten

Artikel kostenlos lesen? Dann klicken Sie hier.

kreiszeitung-wesermarsch.de

gratis0,00 €

  • Zugang zu insgesamt 5 Artikeln innerhalb von 14 Tagen
hier kostenlos registrieren

kreiszeitung-wesermarsch.de

1. Monat statt 9,90 €0,00 €

  • Zugang zu allen Artikeln
  • Online-Magazin NORD|ERLESEN inklusive
  • Monatlich kündbar
1. Monat für 0€* - hier bestellen

Alle Abo-Angebote finden Sie

hier.
Newsletter NEWSLETTER

Alle wichtigen Nachrichten und die interessantesten Ereignisse aus der Region täglich direkt in Ihr E-Mail-Postfach. Mit Empfehlung aus der Redaktion.

PASSEND ZUM ARTIKEL
nach Oben