NORD|ERLESEN

Der Chaos-Start enttäuscht

Die Impf-Hotline des Landes hat einen Mega-Ansturm hinter sich. So gab es zum Start mehr als acht Millionen Anrufversuche und durchschnittlich rund 1,4 Millionen Zugriffe pro Stunde auf das Online-Portal. Die gute Nachricht lautet: Die Impfbereitschaft ist enorm hoch. Umso unbefriedigender ist es, dass am Donnerstag gerade einmal rund 6500 Menschen je einen Termin für die Erst- und die Zweitimpfung bekamen. Der Großteil der Menschen ging also leer aus. Das liegt nicht am Land oder an der Hotline, sondern schlicht daran, dass noch immer viel zu wenig Impfstoff zur Verfügung steht.

kreiszeitung-wesermarsch.de

Sie sind bereits Abonnent und möchten

Artikel kostenlos lesen? Dann klicken Sie hier.

kreiszeitung-wesermarsch.de

gratis0,00 €

  • Zugang zu insgesamt 5 Artikeln innerhalb von 14 Tagen
hier kostenlos registrieren

kreiszeitung-wesermarsch.de

1. Monat statt 9,90 €0,00 €

  • Zugang zu allen Artikeln
  • Online-Magazin NORD|ERLESEN inklusive
  • Monatlich kündbar
1. Monat für 0€* - hier bestellen

Alle Abo-Angebote finden Sie

hier.
Newsletter NEWSLETTER

Alle wichtigen Nachrichten und die interessantesten Ereignisse aus der Region täglich direkt in Ihr E-Mail-Postfach. Mit Empfehlung aus der Redaktion.

PASSEND ZUM ARTIKEL
zur Merkliste

NORD|ERLESEN

Heizen mit Holz: Das muss man unbedingt wissen
zur Merkliste

NORD|ERLESEN

Elsdorferin verpasst Bronzemedaille um Haaresbreite
nach Oben