NORD|ERLESEN

Dauer-Baustelle Freibad: Badesaison fällt in Selsingen wohl wieder ins Wasser

Jede Menge Frust macht sich breit beim Blick aufs Selsinger Freibad. Die Sanierung stockt. Nichts sieht derzeit nach einem raschen Ende der Sanierungsarbeiten aus. Zum 1. Juni hatte die Saison im rundum erneuerten Bad beginnen sollen. So hatte es die Gemeinde angestrebt. Doch daraus wird nichts. Stattdessen wird wohl auch die dritte Badesaison seit 2020 ins Wasser fallen.

Sieht bisher alles andere als fertig aus: Das in der Sanierung befindliche Selsinger Freibad.

Sieht bisher alles andere als fertig aus: Das in der Sanierung befindliche Selsinger Freibad.

Foto: Hilken


kreiszeitung-wesermarsch.de

Sie sind bereits Abonnent und möchten

Artikel kostenlos lesen? Dann klicken Sie hier.

kreiszeitung-wesermarsch.de

gratis0,00 €

  • Zugang zu insgesamt 5 Artikeln innerhalb von 14 Tagen
hier kostenlos registrieren

kreiszeitung-wesermarsch.de

1. Monat statt 9,90 €0,00 €

  • Zugang zu allen Artikeln
  • Online-Magazin NORD|ERLESEN inklusive
  • Monatlich kündbar
1. Monat für 0€* - hier bestellen

Alle Abo-Angebote finden Sie

hier.
Newsletter NEWSLETTER

Alle wichtigen Nachrichten und die interessantesten Ereignisse aus der Region täglich direkt in Ihr E-Mail-Postfach. Mit Empfehlung aus der Redaktion.

PASSEND ZUM ARTIKEL
zur Merkliste

NORD|ERLESEN

Und wieder kracht es in tückischer Rhader Unfallkurve
nach Oben