NORD|ERLESEN

Bremerhavener singt in dieser Staffel von „The Voice“

Ab Donnerstag (7. Oktober) ist es wieder so weit: Prominente Sänger hören nur die Stimme des Bewerbers und müssen in etwas mehr als einer Minute entscheiden, ob sie das Talent in ihr Team holen wollen. Bei Deutschlands beliebtester Castingshow für Sänger, The Voice of Germany, tritt ein Bremerhavener an: der 32-jährige Patrick Rokitensky aus Lehe. Fans müssen sich gedulden: In den ersten Folgen wird er noch nicht zu sehen sein.

Ein Sänger aus Bremerhaven.

Der Sänger Tenski ist gebürtiger Bremerhavener und tritt demnächst im Fernsehen auf.

Foto: Patrick Schulze

Kreis-Icon-Nordstern

kreiszeitung-wesermarsch.de

Sie sind bereits Abonnent und möchten

Artikel kostenlos lesen? Dann klicken Sie hier.

kreiszeitung-wesermarsch.de

gratis0,00 €

  • Zugang zu insgesamt 5 Artikeln innerhalb von 14 Tagen
hier kostenlos registrieren

kreiszeitung-wesermarsch.de

1. Monat statt 9,90 €0,00 €

  • Zugang zu allen Artikeln
  • Online-Magazin NORD|ERLESEN inklusive
  • Monatlich kündbar
1. Monat für 0€* - hier bestellen

Alle Abo-Angebote finden Sie

hier.
Newsletter NEWSLETTER

Alle wichtigen Nachrichten und die interessantesten Ereignisse aus der Region täglich direkt in Ihr E-Mail-Postfach. Mit Empfehlung aus der Redaktion.

PASSEND ZUM ARTIKEL
zur Merkliste

NORD|ERLESEN

Ein Bremerhavener ist immer nah dran am Tatort Bremen
zur Merkliste

NORD|ERLESEN

Millionen Mitarbeiter für 25.000 Kubikmeter Wasser
nach Oben