Cuxhaven

Verkehrsbehinderung wegen Gewerbegebietserschließung

Wegen Straßenbauarbeiten für das Gewerbegebiet „Am Böhlgraben“ in Cuxhaven kommt es in der Christian-Hülsmeyer-Straße zu Verkehrsbehinderungen.

Die Erschließung des Gewerbegebiets „Am Böhlgraben“ in Cuxhaven schreitet nach Angaben der Stadtverwaltung voran. Deshalb wird ab Montag, 15. August, für drei Wochen die Christian-Hülsmeyer-Straße in eine Einbahnstraße in Fahrtrichtung Am Böhlgraben umgewandelt. Im Anschluss an die Einbahnstraßenregelung ist eine Vollsperrung notwendig, un vorgesehene Querungshilfen zu installieren und die Asphaltierungsmaßnahmen abzuschließen. Diese Vollsperrung dauert laut Planung bis zum 14. Oktober und betrifft das Teilstück Ecke Christian-Hülsmeyer-Straße/Töpfers Weg bis zu den Einfahrten zu Bening und Aldi. Alle Geschäfte sind während der Baumaßnahme aber zu erreichen. Eine Umleitung über die B73 wird ausgeschildert. Fußgänger sind nicht betroffen. (pm/ger)

kreiszeitung-wesermarsch.de

Sie sind bereits Abonnent und möchten

Artikel kostenlos lesen? Dann klicken Sie hier.

kreiszeitung-wesermarsch.de

gratis0,00 €

  • Zugang zu insgesamt 5 Artikeln innerhalb von 14 Tagen
hier kostenlos registrieren

kreiszeitung-wesermarsch.de

1. Monat statt 9,90 €0,00 €

  • Zugang zu allen Artikeln
  • Online-Magazin NORD|ERLESEN inklusive
  • Monatlich kündbar
1. Monat für 0€* - hier bestellen

Alle Abo-Angebote finden Sie

hier.
Newsletter NEWSLETTER

Alle wichtigen Nachrichten und die interessantesten Ereignisse aus der Region täglich direkt in Ihr E-Mail-Postfach. Mit Empfehlung aus der Redaktion.

PASSEND ZUM ARTIKEL
zur Merkliste

Hagen

Rund 450 Deponie-Gegner demonstrieren in Driftsethe
nach Oben