Lokalsport Wesermarsch

TSV Abbehausen vermeidet Niederlage in Nachspielzeit

Nach einer schwachen ersten Halbzeit hat sich der TSV Abbehausen im vorletzten Spiel des Jahres in der Fußball-Bezirksliga ein 2:2 beim VfL Oldenburg II erkämpft. Er ist seit vier Partien ungeschlagen und holte aus diesen zehn Punkte.

Julian Milz vom TSV Abbehausen

Julian Milz (gelbes Trikot) brachte die Abbehauser kurz nach der Halbzeit auf 1:2 heran.

Foto: Dieter Schlack

Jetzt testen und alle Artikel lesen

kreiszeitung-wesermarsch.de

1. Monat statt 7,90 0 €*

  • Zugang zu allen Artikeln
  • Online-Magazin NORD|ERLESEN inklusive
  • Monatlich kündbar

alle abo-angebote finden sie

hier.

Sie sind bereits Abonnent und möchten

Artikel kostenlos lesen? Dann klicken Sie hier.

Newsletter NEWSLETTER

Alle wichtigen Nachrichten und die interessantesten Ereignisse aus der Region täglich direkt in Ihr E-Mail-Postfach. Mit Empfehlung aus der Redaktion.

PASSEND ZUM ARTIKEL
nach Oben