Cuxland

Sprayer in Beers und Lintig unterwegs

Über Sachbeschädigungen durch Graffiti ärgerten sich Anwohner aus Bad Bederkesa und Lintig am Wochenende.

Ein Graffitisprayer war am Wochenende in Bad Bederkesa und Lintig unterwegs. In der Nacht auf Samstag nahm er sich laut Polizei insbesondere Schaufenster von Gewerbetreibenden im Bereich Mattenburger Straße vor. Auch die evangelische Kirche wurde nicht verschont. Zur Schadenshöhe können aktuell noch keine Angaben gemacht werden. In der Nacht von Samstag auf Sonntag kam es in der Ortschaft Lintig im Bereich des Sportplatzes und bei einem Landmaschinenhandel zu gleichgelagerten Taten. Aufgrund der Ausgestaltung der Tags dürfte es sich um den/die gleichen Täter handeln, so die Vermutung der Polizei. Eventuelle Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei Geestland (04743 9280) zu melden. pm/fg

0 Kommentare
Newsletter NEWSLETTER

Alle wichtigen Nachrichten und die interessantesten Ereignisse aus der Region täglich direkt in Ihr E-Mail-Postfach. Mit Empfehlung aus der Redaktion.

PASSEND ZUM ARTIKEL
zur Merkliste

Cuxland

Polizei Cuxhaven startet Malwettbewerb für Kinder
zur Merkliste

Cuxland

Weihnachten 2022: Lichterfahrten auf der Kippe?
nach Oben