Hagen

Solarpark Lehnstedt ist ein Thema

Die Mitglieder des Ausschusses für Klimaschutz, Bau, Umwelt und Planung der Gemeinde Hagen treffen sich am Donnerstag, 3. November, um 19 Uhr im Sitzungszimmer des Rathauses in Hagen. Nach den Eröffnungsformalitäten und der Einwohnerfragestunde zur Tagesordnung steht die Vorstellung des Planungsstandes für den Solarpark Lehnstedt auf der Tagesordnung, dann folgt der Bericht des Oldenburgisch-Ostfriesischen Wasserverbands (OOWV) zu einer geplanten Gebühren-Anpassung für das Abwasser zum 1. Januar 2023 im Gebiet der Gemeinde. Anschließend befasst sich der Ausschuss mit dem Antrag der Gruppe SPD und Bündnis 90/Die Grünen zur Schaffung einer Ladeinfrastruktur für E-Fahrräder. Mit den Mitteilungen und Anfragen sowie der allgemeinen Einwohnerfragestunde endet die Ausschusssitzung. (rk)

Roswitha Kistner

Freie Mitarbeiterin

Roswitha Kistner ist als freie Mitarbeiterin für den Nordsee Medienverbund bestehend aus Nordsee-Zeitung, Kreiszeitung Wesermarsch und Zevener Zeitung tätig. Seine/Ihre Berichte finden sich unter diesem Autorenprofil gesammelt wieder.

0 Kommentare
Newsletter NEWSLETTER

Alle wichtigen Nachrichten und die interessantesten Ereignisse aus der Region täglich direkt in Ihr E-Mail-Postfach. Mit Empfehlung aus der Redaktion.

PASSEND ZUM ARTIKEL
zur Merkliste

Hagen

Sozialstation steht im Moment gut da
zur Merkliste

Hagen

Gedenkfeiern am Volkstrauertag
zur Merkliste

Hagen

In der Burg Hagen geht es um „Gute Manieren“
nach Oben