Geestland

Niedersachsens erster Kinderortsrat ist in Neuenwalde

Der erste Kinderortsrat Niedersachsens ist am Start. Das Neuenwalder Nachwuchsgremium erblickte am Mittwochabend im Rathaus der Stadt Geestland in Langen das Licht der kommunalpolitischen Welt. Nachdem die sieben Jungen und Mädchen aus der Ortschaft feierlich ernannt waren, wählten sie gleich ihren Kinderortsbürgermeister: Tom von der Lieth bekleidet das kommunalpolitische Ehrenamt. Seine Stellvertreterin ist Meira Wöhlken. Beide sind 13 Jahre jung und bis in die Haarspitzen motiviert.

Neuenwaldes neuer Kinderortsbürgermeister Tom von der Lieth und seine Stellvertreterin Meira Wo¨hlken.

Neuenwaldes neuer Kinderortsbürgermeister Tom von der Lieth und seine Stellvertreterin Meira Wo¨hlken.

Foto: Arnd Hartmann

Kreis-Icon-Nordstern

kreiszeitung-wesermarsch.de

Sie sind bereits Abonnent und möchten

Artikel kostenlos lesen? Dann klicken Sie hier.

kreiszeitung-wesermarsch.de

gratis0,00 €

  • Zugang zu insgesamt 5 Artikeln innerhalb von 14 Tagen
hier kostenlos registrieren

kreiszeitung-wesermarsch.de

1. Monat statt 9,90 €0,00 €

  • Zugang zu allen Artikeln
  • Online-Magazin NORD|ERLESEN inklusive
  • Monatlich kündbar
1. Monat für 0€* - hier bestellen

Alle Abo-Angebote finden Sie

hier.
Newsletter NEWSLETTER

Alle wichtigen Nachrichten und die interessantesten Ereignisse aus der Region täglich direkt in Ihr E-Mail-Postfach. Mit Empfehlung aus der Redaktion.

PASSEND ZUM ARTIKEL
zur Merkliste

Geestland

So gut ist der Einzelhandel in Geestland aufgestellt
nach Oben