Lokalsport Wesermarsch

Heinemann macht die entscheidende Bude gegen Hude

Pierre-Steffen Heinemann war der am meisten gefeierte Spieler des TSV Abbehausen nach dem Heimspiel gegen den FC Hude. Er erzielte das 2:1-Siegtor des heimischen Fußball-Bezirksligisten im Kellerduell.

TSV Abbehausen gegen FC Hude in der Fußball-Bezirksliga

Obwohl Torwart Luca Priebe nach dem Eckball bedrängt wurde, zählte das Tor zum 1:1.

Foto: Dieter Schlack

kreiszeitung-wesermarsch.de

Sie sind bereits Abonnent und möchten

Artikel kostenlos lesen? Dann klicken Sie hier.

kreiszeitung-wesermarsch.de

gratis0,00 €

  • Zugang zu insgesamt 5 Artikeln innerhalb von 14 Tagen
hier kostenlos registrieren

kreiszeitung-wesermarsch.de

1. Monat statt 9,90 €0,00 €

  • Zugang zu allen Artikeln
  • Online-Magazin NORD|ERLESEN inklusive
  • Monatlich kündbar
1. Monat für 0€* - hier bestellen

Alle Abo-Angebote finden Sie

hier.
Newsletter NEWSLETTER

Alle wichtigen Nachrichten und die interessantesten Ereignisse aus der Region täglich direkt in Ihr E-Mail-Postfach. Mit Empfehlung aus der Redaktion.

PASSEND ZUM ARTIKEL
zur Merkliste

Lokalsport Wesermarsch

Abbehauserinnen revanchieren sich im Rückspiel
zur Merkliste

Lokalsport Wesermarsch

Brake dreht 0:2 und kassiert Ausgleich in Nachspielzeit
nach Oben