Cuxland

Gruselführung im Schein der Taschenlampen

Geister, Hexen und Vampire treiben am Montag, 31. Oktober, ab 13 Uhr im Natureum, Neuenhof 8, in Balje (Kreis Stade) ihr Unwesen. Als Gast wird der Alchemist Nicholas Flamel erwartet. Er wird seine Gäste im Schein der Taschenlampen durch die Sonderausstellung „Bausteine der Chemie“ führen. Verkleidete Gäste erhalten an Halloween den Eintritt zum halben Preis. Wer sein Outfit noch vervollständigen möchte, kann sich am Schminkstand ein gruseliges Make-up verpassen lassen. So ausgestattet lassen sich tolle Fotos mit den Greifvögeln der Falknerei Cuxhaven-Stade schießen. Die kleinen Gäste können sich beim Geister-Dosenwerfen und im Hexenbesen-Rennen messen, oder sich einen Kürbisgeist schnitzen. Eintritt: 8 Euro, ermäßigt 5 Euro (Kinder bis vier Jahre frei). (pm/bel)

Redaktion

Wir arbeiten täglich an den wichtigsten News und spannendsten Themen aus Bremerhaven, dem Cuxland, der Wesermarsch und dem Landkreis Rotenburg und bringen sie zu Ihnen auf das Smartphone, den Computer oder in die Zeitung.

0 Kommentare
Newsletter NEWSLETTER

Alle wichtigen Nachrichten und die interessantesten Ereignisse aus der Region täglich direkt in Ihr E-Mail-Postfach. Mit Empfehlung aus der Redaktion.

PASSEND ZUM ARTIKEL
zur Merkliste

Cuxland

Polizei Cuxhaven startet Malwettbewerb für Kinder
zur Merkliste

Schiffdorf

Manufaktur Theater spielt Stück für Kinder
nach Oben