Cuxland

Festessen: Kartoffelsalat und Würstchen sind Spitzenreiter

Was kommt zu den Feiertagen auf den Tisch? Ist es die traditionelle Variante mit Bockwurst mit Kartoffelsalat an Heiligabend und das Festmahl am Tag darauf? Unsere befragten Cuxländer haben ihre eigenen Rezepte - oft gehört Kartoffelsalat dazu.

Weihnachtsessen

Ein typisches Essen zum Heiligen Abend ist der Kartoffelsalat mit Würstchen.

Foto: imago/Panthermedia

Die kommenden Feiertage sind gekennzeichnet durch das Zusammentreffen der Familien. Es gibt Zeit zum Klönen und Essen. Der Heilige Abend leitet die Feiertage ein. Das große Essen wird gern auf den ersten Weihnachtstag gelegt. Was kommt bei den Menschen im Cuxland auf den Tisch?
Jetzt testen und alle Artikel lesen

kreiszeitung-wesermarsch.de

1. Monat statt 7,90 0 €*

  • Zugang zu allen Artikeln
  • Online-Magazin NORD|ERLESEN inklusive
  • Monatlich kündbar

alle abo-angebote finden sie

hier.

Sie sind bereits Abonnent und möchten

Artikel kostenlos lesen? Dann klicken Sie hier.

Newsletter NEWSLETTER

Alle wichtigen Nachrichten und die interessantesten Ereignisse aus der Region täglich direkt in Ihr E-Mail-Postfach. Mit Empfehlung aus der Redaktion.

PASSEND ZUM ARTIKEL
zur Merkliste

Geestland

Junge Gesichter an der Spitze des MTV Lintig
nach Oben