Geestland

Fahrerflucht bei den Reitertagen

Böse Überraschung: Nach dem Besuch der Elmloher Reitertage fand ein Autofahrer sein Fahrzeug auf dem Parkplatz beschädigt vor.

Das ereignete sich in der Nacht von Sonnabend, 30. Juli, auf Sonntag, 31. Juli, wie die Polizei erst jetzt mitteilte. Der Skoda-Fahrer hatte seinen Wagen in der Zeit von 20.30 bis 1.45 Uhr auf dem Parkplatz am Mühlenweg abgestellt. Als er zurückkam, war das Auto beschädigt. Der Verursacher war geflüchtet. Den Schaden am Skoda, den ein SUV angerichtet haben könnte, schätzt die Polizei auf mindestens 5.000 Euro. Zeugen werden gebeten, sich beim Polizeikommissariat Geestland zu melden, 04721/573101. (fg)

0 Kommentare
Newsletter NEWSLETTER

Alle wichtigen Nachrichten und die interessantesten Ereignisse aus der Region täglich direkt in Ihr E-Mail-Postfach. Mit Empfehlung aus der Redaktion.

PASSEND ZUM ARTIKEL
zur Merkliste

Wurster Nordseeküste

Dorum-Neufeld: Schwierige Verkehrssituation auf Sieltrift
nach Oben