Loxstedt

Erzeugergemeinschaft hält trotz aller Krisen Rekordniveau

Hohe Energiekosten, die Folgen von Corona und Schweinepest, der Krieg in der Ukraine, der Kornkammer Europas: Die Mitglieder der Marschenland Erzeugergemeinschaft hatten bei ihrer Jahreshauptversammlung in Loxstedt einige ernste Themen zu besprechen.

Mitglieder bei der Jahreshauptversammlung der Marschenland Erzeugergemeinschaft

„Krieg in der Kornkammer Europas - was bedeutetet er für unsere Land- und Viehwirtschaft?“: Mit diesem Fachvortrag informierte Dr. Albert Hortmann-Scholten von der Landwirtschaftskammer Niedersachsen die rund 80 Mitglieder bei der Jahreshauptversammlung der Marschenland Erzeugergemeinschaft.

Foto: privat

Jetzt testen und alle Artikel lesen

kreiszeitung-wesermarsch.de

1. Monat statt 7,90 0 €*

  • Zugang zu allen Artikeln
  • Online-Magazin NORD|ERLESEN inklusive
  • Monatlich kündbar

alle abo-angebote finden sie

hier.

Sie sind bereits Abonnent und möchten

Artikel kostenlos lesen? Dann klicken Sie hier.

Newsletter NEWSLETTER

Alle wichtigen Nachrichten und die interessantesten Ereignisse aus der Region täglich direkt in Ihr E-Mail-Postfach. Mit Empfehlung aus der Redaktion.

PASSEND ZUM ARTIKEL
nach Oben