Cuxland

Dieser Sticker soll Kinder vor dem Feuertod retten

Im Brandfall geraten Kinder oft in Panik. Aus Angst verstecken sie sich unterm Bett oder im Schrank. Ist der Einsatzort verraucht, wird es für die Feuerwehr schwer, die Kleinen zu finden. Ein Projekt in Geestland soll die Suche erleichtern.

Ortstermin bei der Feuerwehr in Bad Bederkesa.

Initiatorin Rebekka Plate (Mitte) zeigt den Jungen und Mädchen der Kinderfeuerwehr Bad Bederkesa die gestalteten Aufkleber für ihre Kinderzimmertüren. Das Interesse ist groß (von links): Lasse (7), Mika (7), Philipp (9), Jamie (19), Leon (10), Philipp (9), Isabella (7) und Josie (8) greifen gern zu.

Foto: Arnd Hartmann

kreiszeitung-wesermarsch.de

Sie sind bereits Abonnent und möchten

Artikel kostenlos lesen? Dann klicken Sie hier.

kreiszeitung-wesermarsch.de

gratis0,00 €

  • Zugang zu insgesamt 5 Artikeln innerhalb von 14 Tagen
hier kostenlos registrieren

kreiszeitung-wesermarsch.de

1. Monat statt 9,90 €0,00 €

  • Zugang zu allen Artikeln
  • Online-Magazin NORD|ERLESEN inklusive
  • Monatlich kündbar
1. Monat für 0€* - hier bestellen

Alle Abo-Angebote finden Sie

hier.
Newsletter NEWSLETTER

Alle wichtigen Nachrichten und die interessantesten Ereignisse aus der Region täglich direkt in Ihr E-Mail-Postfach. Mit Empfehlung aus der Redaktion.

PASSEND ZUM ARTIKEL
zur Merkliste

Cuxland

Polizei Cuxhaven startet Malwettbewerb für Kinder
zur Merkliste

Schiffdorf

Manufaktur Theater spielt Stück für Kinder
nach Oben