Loxstedt

Diebe nehmen in Loxstedt alle Ortsschilder mit

In Loxstedt sind sämtliche Ortseingangs- und Ortsausgangstafeln gestohlen worden. „Der Diebstahl ist kein Kavaliersdelikt und wird unsererseits zur Anzeige gebracht“, sagt Jörg Grosse von der Gemeindeverwaltung Loxstedt.

Nanu? In welcher Ortschaft bin ich denn hier gelandet? Das mögen sich zurzeit viele Urlaubsgäste fragen die durch Loxstedt kommen. Dort wurden nämlich alle 5 Ortsschilder gestohlen und bis zur Installation der bestellten neuen durch Provisorien ersetzt.

Nanu? In welcher Ortschaft bin ich denn hier gelandet? Das mögen sich zurzeit viele Urlaubsgäste fragen die durch Loxstedt kommen. Dort wurden nämlich alle 5 Ortsschilder gestohlen und bis zur Installation der bestellten neuen durch Provisorien ersetzt.

Foto: Schmonsees

Dass damit erhebliche Kosten verbunden sind, bestätigte der 1. Loxstedter Gemeinderat Holger Rasch. „Fünf Schilder sind weg. Die haben im letzten Jahr noch rund 200 Euro das Stück gekostet. Deshalb waren wir sehr überrascht, als wir die neuen bestellt haben und erfuhren, dass sie mit 386 Euro nun fast doppelt so teuer sind“, erzählte er.

kreiszeitung-wesermarsch.de

Sie sind bereits Abonnent und möchten

Artikel kostenlos lesen? Dann klicken Sie hier.

kreiszeitung-wesermarsch.de

gratis0,00 €

  • Zugang zu insgesamt 5 Artikeln innerhalb von 14 Tagen
hier kostenlos registrieren

kreiszeitung-wesermarsch.de

1. Monat statt 9,90 €0,00 €

  • Zugang zu allen Artikeln
  • Online-Magazin NORD|ERLESEN inklusive
  • Monatlich kündbar
1. Monat für 0€* - hier bestellen

Alle Abo-Angebote finden Sie

hier.
Newsletter NEWSLETTER

Alle wichtigen Nachrichten und die interessantesten Ereignisse aus der Region täglich direkt in Ihr E-Mail-Postfach. Mit Empfehlung aus der Redaktion.

PASSEND ZUM ARTIKEL
nach Oben