Cuxland

Die CDU begrüßt die Lösung zum Elbschlick der Länder

Die durch die Elbanrainer getroffene Verabredung zur Beseitigung des Hamburger Elbschlicks begrüßt der CDU-Bundestagabgeordnete und CDU-Kreisvorsitzende Enak Ferlemann. „Gott sei Dank hilft die gefundene Lösung, die schöne Vogelinsel Scharhörn und damit das angrenzende Wattenmeer vor den Schlickablagerungen zu bewahren“ so der Politiker. „Dies wäre mit dem Weltnaturerbe Wattenmeer vor Cuxhaven auch nicht zu vereinbaren gewesen.“ Die gefundene Lösung biete aber nur einen gewissen Übergangszeitraum für die Elbschlickverklappung. Deshalb sei es begrüßenswert, dass sich die Nordländer auf die Suche nach einem neuen Verklappungsort als Langfristlösung in der Ausschließlichen Wirtschaftszone begeben wollen. „Dieses Vorgehen der Länder und des Bundes sind richtig“, unterstreicht Ferlemann. (pm/bel)

Redaktion

Wir arbeiten täglich an den wichtigsten News und spannendsten Themen aus Bremerhaven, dem Cuxland, der Wesermarsch und dem Landkreis Rotenburg und bringen sie zu Ihnen auf das Smartphone, den Computer oder in die Zeitung.

0 Kommentare
Newsletter NEWSLETTER

Alle wichtigen Nachrichten und die interessantesten Ereignisse aus der Region täglich direkt in Ihr E-Mail-Postfach. Mit Empfehlung aus der Redaktion.

PASSEND ZUM ARTIKEL
nach Oben