Lokalsport Wesermarsch

Brake dreht 0:2 und kassiert Ausgleich in Nachspielzeit

Beim Spiel des SV Brake bei Blau-Weiß Bümmerstede in der Fußball-Bezirksliga ging es hoch her. Der Tabellendritte aus der Wesermarsch wandelte einen 0:2-Rückstand in eine 3:2-Führung um und kassierte in der sechsten Minute der Nachspielzeit das 3:3.

Blau-Weiß Bümmerstede gegen SV Brake in der Fußball-Bezirksliga

Die Braker (rote Trikots) bewiesen gegen Bümmerstede Kampfgeist.

Foto: Thomas Molitor

Jetzt testen und alle Artikel lesen

kreiszeitung-wesermarsch.de

1. Monat statt 7,90 0 €*

  • Zugang zu allen Artikeln
  • Online-Magazin NORD|ERLESEN inklusive
  • Monatlich kündbar

alle abo-angebote finden sie

hier.

Sie sind bereits Abonnent und möchten

Artikel kostenlos lesen? Dann klicken Sie hier.

Newsletter NEWSLETTER

Alle wichtigen Nachrichten und die interessantesten Ereignisse aus der Region täglich direkt in Ihr E-Mail-Postfach. Mit Empfehlung aus der Redaktion.

PASSEND ZUM ARTIKEL
nach Oben