Cuxland

Besamungsverein Bederkesa und Dorum fusioniert

Erste Generalversammlung des Besamungs- und Rindviehzuchtvereines Wesermünde-Nord: So viele Besamungen gab es in der vergangenen Saison.

Männer mit Präsentkorb und Blumenstrauß.

Karl- Heinz Imbusch (v. l.), Rainer Stoll (2. Vorsitzender), Hans-Dieter Meyer, Kristian Schmidt (1. Vorsitzender) und Uwe Barth.

Foto: privat

Die Fusion der beiden Besamungsvereine Bederkesa und Dorum ist nach drei Jahren Arbeit beim Amtsgericht eingetragen und damit vollendet. Das verkündete Kristian Schmidt, Vorsitzender des Besamungs- und Rindviehzuchtvereines Wesermünde-Nord auf der ersten offiziellen Generalversammlung.
Jetzt testen und alle Artikel lesen

kreiszeitung-wesermarsch.de

1. Monat statt 7,90 0 €*

  • Zugang zu allen Artikeln
  • Online-Magazin NORD|ERLESEN inklusive
  • Monatlich kündbar

alle abo-angebote finden sie

hier.

Sie sind bereits Abonnent und möchten

Artikel kostenlos lesen? Dann klicken Sie hier.

Newsletter NEWSLETTER

Alle wichtigen Nachrichten und die interessantesten Ereignisse aus der Region täglich direkt in Ihr E-Mail-Postfach. Mit Empfehlung aus der Redaktion.

PASSEND ZUM ARTIKEL
nach Oben