Cuxland

Bebilderte Reise durch die Ortsgeschichte

Die reich bebilderte Reise durch die Beerster Ortsgeschichte geht weiter: Der dritte, aufwendig produzierte Bildband in der Reihe „Bederkesa in historischen Aufnahmen oder: Wie Bederkesa einmal war“ steht kurz vor seiner Vollendung.

Der dritte Bildband mit Abbildungen des historischen Bederkesas ist fertiggestellt. Zu haben ist das Werk bei Christian Roggow von Beers Media.

Der dritte Bildband mit Abbildungen des historischen Bederkesas ist fertiggestellt. Zu haben ist das Werk bei Christian Roggow von Beers Media.

Foto: Gabriele Scheiter

Das Buch entspringt der Feder des Heimatforschers und ehemaligen Ortsheimatpflegers Ernst Beplate, der in der Zusammenarbeit mit der Medienagentur Beers Media aus Bederkesa sein Fachwissen einfließen ließ. Es ist die dritte Aufarbeitung des Projektes, das 2013 zuerst erschienen ist und auf zwei Bände angelegt war.
Jetzt testen und alle Artikel lesen

kreiszeitung-wesermarsch.de

1. Monat statt 7,90 0 €*

  • Zugang zu allen Artikeln
  • Online-Magazin NORD|ERLESEN inklusive
  • Monatlich kündbar

alle abo-angebote finden sie

hier.

Sie sind bereits Abonnent und möchten

Artikel kostenlos lesen? Dann klicken Sie hier.

Newsletter NEWSLETTER

Alle wichtigen Nachrichten und die interessantesten Ereignisse aus der Region täglich direkt in Ihr E-Mail-Postfach. Mit Empfehlung aus der Redaktion.

PASSEND ZUM ARTIKEL
zur Merkliste

Hagen

Interesse erwachte in Ostfriesland
zur Merkliste

Cuxland

Stade: Prozess gegen Bauunternehmer geht im Januar weiter
nach Oben