Meinung & Analyse

Nicht nur das Land, auch die Banken müssen handeln

Geldautomaten-Sprengungen sind schwere Straftaten. Es ist richtig, dass das Land Niedersachsen in Osnabrück eine neue Ermittler-Einheit in Stellung bringt und die Kräfte bündelt.

Lars Laue

Foto: Nordwest-Zeitung Verlagsgesellsc

Wenn Geldautomaten in die Luft gesprengt werden, geht es dabei längst nicht mehr „nur“ um Raub und Sachbeschädigung. Die Täter gehen immer rücksichtsloser vor und gefährden Leib und Leben von arglosen Passanten und Anwohnern.

kreiszeitung-wesermarsch.de

Sie sind bereits Abonnent und möchten

Artikel kostenlos lesen? Dann klicken Sie hier.

kreiszeitung-wesermarsch.de

1. Monat statt 9,90 €0,00 €

  • Zugang zu allen Artikeln
  • Online-Magazin NORD|ERLESEN inklusive
  • Monatlich kündbar
1. Monat für 0€* - hier bestellen

Alle Abo-Angebote finden Sie

hier.

*Einmalig buchbar für Neu-Abonnenten, die sich erstmalig registrieren.

Newsletter NEWSLETTER

Alle wichtigen Nachrichten und die interessantesten Ereignisse aus der Region täglich direkt in Ihr E-Mail-Postfach. Mit Empfehlung aus der Redaktion.

PASSEND ZUM ARTIKEL
zur Merkliste

Rotenburg

Einbruch in Corona-Testzentrum: Täter bleiben ohne Beute
zur Merkliste

Blaulicht

Höchststand bei Anschlägen auf Geldautomaten
zur Merkliste

Cuxland

Deutliche Kritik an Schließungsplänen der Wespa
nach Oben