Panorama

Polizei intensiviert Kampf gegen Geldautomatensprenger

Die Polizei will ihren Kampf gegen Geldautomatensprenger intensivieren und plant dazu in der kommenden Woche drei länderübergreifende Fahndungs- und Kontrolltage. Es ist den Angaben zufolge eine gemeinsame Aktion von Hessen, Nordrhein-Westfalen und Niedersachsen. Ziel sei, „durch starke Präsenz und zielgerichtete Maßnahmen potentielle Tätergruppierungen von einer möglichen Tatausführung abzuhalten“, teilte das Hessische Landeskriminalamt (LKA) am Freitag in Wiesbaden mit. Unter anderem würden dabei vom 19. bis 21. Dezember Geldautomaten von Streifenpolizisten überwacht und an überregionalen Reiserouten Kontrollstellen eingerichtet.

Von dpa
16. Dezember 2022
Email senden zur Merkliste
Im Ortsteil Rothenbergen in Hessen wurde ein Geldautomat gesprengt.

Im Ortsteil Rothenbergen in Hessen wurde ein Geldautomat gesprengt.

Foto: --/5vision Media /dpa/Archivbild

„Mit den intensivierten Kontrollmaßnahmen unterstreichen wir, dass wir im Kampf gegen skrupellose Geldautomatensprenger auch in der Zeit zwischen den Jahren nicht nachlassen, um diese organisierten Strukturen nachhaltig zu zerschlagen“, sagte Hessens Innenminister Peter Beuth (CDU).

0 Kommentare
PASSEND ZUM ARTIKEL
zur Merkliste

Panorama

THW schickt rund 50 Tonnen Hilfsgüter in die Türkei
nach Oben