TV, Kino, Kultur

Kate Hudson kündigt Debüt-Album für 2023 an

Normalerweise steht Kate Hudson vor der Kamera. Doch nun will sie sich im kommenden Jahr in einem anderen Gebiet künstlerisch ausleben.

Von dpa
14. Dezember 2022
Email senden zur Merkliste
Kate Hudson will in Zukunft nicht nur Schauspielern, sondern auch Singen. Das hat sie in einem Interview verraten.

Kate Hudson will in Zukunft nicht nur Schauspielern, sondern auch Singen. Das hat sie in einem Interview verraten.

Foto: Vianney Le Caer/Invision via AP/dpa

Hollywood-Schauspielerin Kate Hudson („Almost Famous“) will nächstes Jahr ihr erstes Album veröffentlichen. „Seit ich 19 bin, habe ich Musik geschrieben, ich habe sie aber nie geteilt“, berichtete die 43-Jährige in der „Tonight Show“ von Jimmy Fallon.

Während der Corona-Pandemie sei ihr häufiger die Frage gestellt worden, ob sie etwas in ihrem Leben bedaure, erklärte Hudson. „Ich dachte einfach, dass dies eines der Dinge sein könnte, die ich am meisten bereue.“ Die vergangenen Monate habe sie Musik aufgenommen, die sie nächstes Jahr veröffentlichen möchte.

Sie sei sehr aufgeregt, sagte die Schauspielerin, die auch eine eigene Sportbekleidungsmarke hat. „Ich liebe es, zu singen.“ Hudson hatte bereits 2010 die Single „Cinema Italiano“ veröffentlicht, zudem gab sie ihre Gesangskünste etwa in der Musical-Serie „Glee“ zum Besten und spielte die Hauptrolle im Musical „Music“ der Pop-Musikerin Sia.

0 Kommentare
PASSEND ZUM ARTIKEL
zur Merkliste

Panorama

Blanke Nerven vor dem Dschungel-Finale
zur Merkliste

TV, Kino, Kultur

Ophüls Preis für „Alaska“ und „Breaking the Ice“
nach Oben