Panorama

Fünf Verletzte bei Zusammenstoß von zwei Autos

Bei einem Zusammenstoß von zwei Autos auf der B1 bei Elze (Landkreis Hildesheim) sind fünf Menschen leicht verletzt worden. Wie die Polizei am Montag mitteilte, wollte die 18 Jahre alte Fahrerin nach links auf die B3 abbiegen und nahm dabei einem 69 Jahre alten Fahrer am Sonntag die Vorfahrt. Daraufhin stießen die beiden Autos zusammen. Die 18-Jährige und die beiden Insassen in ihrem Auto wurden leicht verletzt. Auch der 69-Jährige und seine 68 Jahre alte Beifahrerin verletzten sich leicht. Die Schadenshöhe wird auf 10.000 Euro geschätzt.

Von dpa
10. Oktober 2022
Email senden zur Merkliste
Ein Rettungswagen fährt auf einer Straße.

Ein Rettungswagen fährt auf einer Straße.

Foto: Fernando Gutierrez-Juarez/dpa/Symbolbild

0 Kommentare
PASSEND ZUM ARTIKEL
zur Merkliste

Panorama

Randale in einem Eiscafé: Schaden in sechsstelliger Höhe
nach Oben